Sabina Huber
Sesslerstr. 7
2502 Biel

sabina.huber6@bluewin.ch
078 830 00 33

 

Körpertherapie

Fussreflexzonentherapie

Meridian-und Lichtarbeit

für Kinder und Erwachsene

 

Verarbeitung von Traumas, Geburt

für Babys, Kinder und deren Eltern

 

EMR, ASCA, EGK, SVNH

Aktuelles

 

Blog:

 

 

 

 

 

Spirituelle Schwangerschaftsbegleitung, Auf Anfrage

Empfängnis-Schwangerschaft-Geburt

Eine Weiterbildung für ausgebildete Fussrelfexzonen-Therapeuten.

Vertiefung in die körperlich-seelischen Verknüpfungen, Ahnengeschichten, Prägungen, Schocks, Vererbung sowie die 9 prägenden Monate der Schwangerschaft.

Schwangerschaftsbegleitung über die Füsse, Symptome, Möglichkeiten, Gefahren, Kontakaufnahme mit dem Kind, Begleitung, Geburt, Neubeginn, Start ins Leben, Neugeboren.

Neuorientierung von Mutter und Kind, Brustentzündung, Dammschnitt, postnatale Depression.

 

 

Freitag 08. September 2017                                                                         10 Uhr bis 18 Uhr, Kosten Fr. 200.-

Einfühlsame Arbeit an Kinderfüssen I

Dieser Einführungskurs bildet die Grundlage zur Arbeit mit Neugeborenen,

Babys und Kindern. Es gibt klare Informationen zu Kinderthemen und Krankheiten und deren Behandlung. 

Dieser Kurs richtet sich an ausgebildete Fussreflexzonentherapeuten auch zur Weiterbildung oder diejenigen die sich noch in der Ausbildung befinden,

nach dem 3. Kurs als Erweiterung der Grundausbildung.

 

 

NEU FREITAG 27. Oktober 2017, TRAUMAS,                                      10 Uhr - 18 Uhr, Kosten Fr. 200.-

Einfühlsame Arbeit an Kinderfüssen

Vermehrt bin ich auf dieses Thema der Traumas von Babys und Kindern gestossen. Vertrauen vermitteln in die Arbeit von euren Händen, neuen Energien und das Wissen von heute.

Es braucht aber auch die Bereitschaft der Eltern und ihre Mitarbeit.

Hilfe für den Körper und die neue Seele, Schockerlebnisse, Geburtstraumas über die Füsse aufarbeiten. Wir werden in tiefere Schichten (die Zellen) sowie in die höheren Schichten des Körpers arbeiten.

Voraussetzung Einführungskurs I 

 

 

Samstag 09. September 2017, Allergien, Impfungen,                                          10 Uhr - 18 Uhr,  Kosten Fr. 200.-

Einfühlsame Arbeit an Kinderfüssen

Dieser Kurs bildet die Fortsetzung des Kinderkurs I.

Es werden Fragen beantwortet, Themen wie Ängste und Kinder-Eltern-Beziehung und Allergien werden besprochen. Impfungen, deren Inhaltsstoffe und Auswirkungen bilden einen grossen Teil dieses Kurses.

 

 

HEILEN ÜBER BERÜHRUNG

Ein Kurs für Eltern, die Ihren Kindern gerne eine konkrete Unterstützung in Alltagssituationen geben möchten.

Einschlafstörungen, morgendliche Bauchschmerzen, Druck und Stress in der Schule, immer wiederkehrende Krankheiten, etc. 

Interessierte bitte melden. Ab 6 Personen werde ich Kursdaten bekanntgeben.